Nachhaltige Schuhe (und Kleidung)

Giesswein. Nachhaltige Sneaker für alle Bedürfnisse und Anforderungen.

Giesswein – die Vorreiter von nachhaltigen Sneakern

Werbung

Ihr glaubt nicht, wie gemütlich, stylisch UND auch noch nachhaltig Schuhe sein können – falls ihr nicht schon zufällig stolze Besitzer von Giesswein-Schuhen seid…

Nachhaltige und bequeme Sneaker von Giesswein machen alles mit

Ganz ehrlich: Bis vor 2 Jahren kannte ich Giesswein nur von Hausschuhen, die es gefühlt schon seit Jahrhunderten gibt. Jahrhunderte sind es nicht ganz, aber 1974 hat Giesswein mit den ersten Hausschuhen aus Wollfilz begonnen. Vor 2 Jahren dann aber bin ich durch Zufall wieder über die Giesswein Schuhe gestolpert, als ich einen neuen wasserabweisenden Schuh für den Herbst gesucht habe. Geworden ist es der Wool Cross X, den ich zuletzt auch als Wanderschuh in unserem Urlaub in Südtirol dabei hatte. Die kuschelige Wärme der Merinowolle und die Anpassungsfähigkeit der Schuhe hat mich sofort begeistert.

Der nachhaltige und robuste Trekking Schuh von Giesswein macht alles mit und sieht toll aus. Im Bild Bloggerin Anna-Lena Tacke

Ich durfte nun noch den Merino Runner von Giesswein testen. Für mich -nach den Hausschuhen- der Klassiker von Giesswein. Und yes Baby! Dieser Schuh ist soooo bequem. Super weich und absolut anschmiegsam. Da drückt gar nichts mehr. Und dann noch die absolut weich gefederte Sohle dazu. Ich bin mehr als verliebt!!!
„Dieser Schuh fühlt sich an wie ein Hausschuh“, Zitat von meinem Mann, der tatsächlich gleich meinen Code genutzt hat… 😜

Anna-Lena Tacke mit den nachhaltigen Merino Runnern von Giesswein

SPOILER: Am Ende des Beitrags findet Ihr einen Rabattcode von 25%
auf das gesamte Giesswein Sortiment.

Mittlerweile gibt es von Giesswein eine riesige Palette von verschiedensten Schuhen (und Kleidung) – Sneaker, Barfuß-Schuhe, Wanderschuhe, Lauf- bzw. Sportschuhe etc. – und das Beste ist, durch die spezielle 3D Stretch Merinowolle sind alle Schuhe weich und geben dem Fuß genau den Platz, den sie brauchen.

Das Innenleben von (fast) allen Schuhe ist komplett aus Merinowolle – die Außenhaut dann je nach Verwendungszweck, wenn es etwas robuster sein soll, aus weiteren Materialien. Da das Innere aus Merinowolle ist, könnt Ihr alle Schuhe super komfortabel und angenehm ohne Socken tragen – die Wolle ist wahnsinnig atmungsaktiv, verhindert Schweißgeruch und transportiert die Feuchtigkeit nach außen. Trotzdem sind die Schuhe aber auch -auf natürlichem Wege durch das Wollfett Lanolin- wasserabweisend, so dass man einen kurzen Regenschauer trockenen Fußes übersteht. Die Natur hat schon phantastische Lösungen für sich geschaffen, die wir uns zu nutze machen können.

Als Familienunternehmen in dritter Generation verbinden GIESSWEIN jahrzehntelanges Wissen zur schonenden Verarbeitung der Merino Wolle mit modernem grünem Denken zu den Themen Umwelt- und Tierschutz.

1954 begann alles mit der Produktion von Strickpullovern. In den 60er und 70er Jahren sind sie damit schnell zum größten österreichischen Hersteller aufgestiegen. 

1974 aber hat GIESSWEIN den ersten Hausschuh aus Wollfilz in den Verkauf gegeben. Der unerwartete Erfolg dieser Pantoffel führte dazu, dass GIESSWEIN sich voll auf diesen Bereich  konzentrierte und seit jeher Hausschuhe, Sneaker und seit kurzem auch Barfussschuhe herstellt. 

Seit 1974 hat GIESSWEIN mehr als 50 Millionen Hausschuhe verkauft.
Bei dieser tollen Qualität wundert mich das ehrlich gesagt nicht.

Nachhaltige Kinderhausschuhe aus Merinowolle von Giesswein

Die Basis für diesen Erfolg stellt die hauseigene Wollstoffproduktion

GIESSWEIN hat ihren Sitz im Tiroler Naturparadies, wo alle Wollerzeugnisse in der lokalen GIESSWEIN Wollmanufaktur hergestellt werden. 

Nachhaltige Sneaker aus Merinowolle aus Tirol von Giesswein

Das Hauptaugenmerk von GIESSWEIN liegt darauf – vor, während und nach dem gesamten Produktionsprozess Ressourcen möglichst schonend einzusetzen und wiederzuverwenden.

Das fängt an bei den ausschließlich organischen und natürlichen Materialien, die verwendet werden, und umfasst den gesamten Produktionsprozess in der Produktionsstätte in Tirol vom Betrieb der Maschinen bis zur Wiederverwertung der Stoffabfälle. 

Die eigene GIESSWEIN Wollmanufaktur befindet sich in Brixlegg im Herzen von Tirol. Alle hochwertigen Stoffe, darunter auch der einzigartige GIESSWEIN „Merino Wool 3D Stretch“, werden damit zu 100% in Österreich hergestellt. Die Mitarbeiter in Brixlegg übernehmen alle Arbeitsschritte von der Entwicklung der  Designs bis hin zur Herstellung der Stoffe und dem Versand der Produkte.Die Wertschöpfung der Artikel liegt daher in Österreich. Das Zusammenfügen der Einzelteile für die Schuhe wie Stoff, Sohle und Zubehör erfolgt in Vietnam oder China. Grund dafür ist die sehr große Nachfrage, die kein europäischer Schuh-Hersteller bedienen kann. Um faire Arbeitsbedingungen und hohe Standards sicherzustellen, besucht der GIESWEIN  Geschäftsführer die Fabriken zwei Mal pro Jahr persönlich.

Für die Produktion der modernen Wollprodukte werden ausschließlich hochwertige Merinowolle von Kleinfarmern, die den hohen Qualitätskriterien bezüglich Tierschutz und Qualität der Wolle entsprechen verwendet. GIESSWEIN setzt sich für den Tierschutz ein und bezieht die verwendete Wolle daher ausschließlich von unabhängigen Landwirten, die ihre Merino-Schafe gut behandeln. Für die GIESSWEIN Produkte wird nur die feinste Wolle selektiert. 

Seit 2017 verwendet GIESWEIN für den Betrieb der Maschinen kein Erdöl mehr, sondern setzt ausschließlich auf 100% nachwachsende Rohstoffe. Damit fallen für das Erhitzen der Produktionsanlagen keinerlei fossile Brennstoffe an und die Maschinen werden emissionsneutral betrieben.

Bereits 1997 führte GIESSWEIN die erste Wasserrecyclinganlage in Österreich ein. Sie setzen beim Walkvorgang keinerlei Chemikalien ein, was es ermöglicht, 90% des verwendeten Wassers zu recyclen und wiederzuverwenden. Damit  wird ein nachhaltiger Wasserkreislauf in Gang gehalten, der Haut und Umwelt schont und wertvolle Wasserressourcen einspart.

Dann kommen wir zu dem -für mich- unfassbarsten Teil: 

GIESSWEIN hat eine Zero Waste Policy und Gemäß dieser werden alle Wollstoffreste, die bei der Produktion anfallen, recycelt und in neue Produkte verwandelt. Damit erschaffen sie einen geschlossenen Kreislauf, bei dem nicht das kleinste Wollstück der  wertvollen Merinowolle verschwendet wird. DAS NENN ICH MAL NACHHALTIG!

Ihr bekommt natürlich Schuhe und Hausschuhe von GIESSWEIN, aber auch richtig tolle Pullover, Jacken, Mützen, Capes und sogar Socken. 

Giesswein bietet nicht nur nachhaltige Sneaker an, sondern auch weiche, nachhaltige Socken mit Bambus

Und nun möchte ich Euch nicht von Eurem Online Shopping Erlebnis bei Giesswein abhalten.

Klickt doch mal rein und schaut was für Euch dabei ist.

Mit meinem Code NACHHALTIG25 könnt Ihr 25 % sparen.

Seid Ihr schon stolze Besitzer von den nachhaltigen Giesswein Schuhen?
Wie sind Eure Erfahrungen? Schreibt es mir gern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: